Pressemitteilungen

Teaser_news_material_surcharge2.png

Pressemitteilung – 13.08.2021

Materialzuschlag ab dem 23. August 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

bereits in unserem letzten Schreiben haben wir Sie darüber informiert, dass eine weitere Anpassung der Materialzuschläge notwendig ist, insofern sich die Materialpreise nicht entspannen. Seit Mai 2021 sind die Materialpreise nochmals signifikant angestiegen, so dass eine Erhöhung der Materialzuschläge für uns unumgänglich ist.

Vor diesem Hintergrund lauten unsere Materialzuschläge ab dem 23. August 2021:

  • 13% für alle Artikel, außer ausgewählter Normalstahlartikel (siehe nächster Punkt)
  • 19% für alle Normalstahlartikel außer Spannringe und Artikel mit Antrieben. Der Zuschlag für Spannringe und Artikel mit Antrieben beträgt 13%
     

Immer noch ist die Lage an den Beschaffungsmärkten sehr angespannt und eine Deckung der Stahlbedarfe gestaltet sich schwierig. Wir verfolgen weiterhin eine Beschaffungsstrategie, in der wir die Deckung des Bedarfs sicherstellen, indem wir unsere Bedarfe langfristig decken. Trotzdem kann die angespannte Situation an den Beschaffungsmärkten auch künftig dazu führen, dass wir zugesagte Liefertermine nicht immer einhalten können.

Wir beobachten die Entwicklung der Materialpreise in den kommenden Monaten weiter. Eine Anpassung unserer Materialzuschläge wird situativ auf Basis unserer Einkaufskosten erfolgen, in der Hoffnung diese wieder vollständig aufheben zu können. Sollten die Materialpreise allerdings weiter steigen, können wir auch weitere Erhöhungen nicht ausschließen.

Der angepasste Materialzuschlag wird ab dem 23. August 2021 auf Ihren Angeboten/Auftragsbestätigungen ausgezeichnet sein. Es wird daher keine angepasste Preisliste und auch keinen angepassten Katalog geben.

Bei Fragen zu dem Materialzuschlag oder zu unseren Produkten, steht Ihnen unser Vertriebsteam jederzeit gerne telefonisch (0571 9558 200) oder per E-Mail (vertrieb(at)jacob-rohre.de) zur Verfügung.

Wir bitten um Verständnis und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen.


Mit freundlichen Grüßen,

Die Geschäftsleitung

Ihre Ansprechpartnerin für News, Pressemitteilungen und Events
Sophia Erb
Sophia Erb
Marketing & Public Relations